Bauen mit Solnhofener Platten und Jura Marmor- Naturstein für Bad, Küche und Garten
Telefon: 08421 4475

Herkunft von Jura Marmor

Jura Marmor ist unter auch unter den Namen Jurakalk, Jura Kalkstein, Treuchtlinger Marmor oder auch einfach nur Jura bekannt. Der Jura Marmor ist in zahlreichen Farbschattierungen vertreten, von Gelb über Grau bis hinein in das Blaugraue und wird in Titting und in Kaldorf abgebaut. Die am häufigsten gefundene Farbe ist jedoch Gelb in allen Schattierungen. Der Jura Marmor ist aus der Sicht der Felsenforscher kein “richtiger” Marmor, sondern eigentlich ein sehr feinporiger Kalkstein. Dennoch ist die Bezeichnung Jura Marmor kein Betrug oder dergleichen, denn im Fachhandel werden alle Carbonatsteine, die mit Kleesalz poliert werden können, als Marmor bezeichnet. Der Jura Marmor hebt sich aber nicht nur durch seine Farbe ab, sondern auch durch immer wieder vorkommende Fossilien, die sich in dem Naturstein finden. Des Weiteren ist der Jura Marmor im Preis wesentlich günstiger als “echter” Marmor.

Weiter lesen…

GD Star Rating
loading...
Hinterlassen Sie einen Kommentar