Bauen mit Solnhofener Platten und Jura Marmor- Naturstein für Bad, Küche und Garten
Telefon: 08421 4475

Terrassengestaltung mit Jura Marmor

Eine Terrassengestaltung mit dem Naturstein Jura Marmor bietet privaten Bauherren und Garten und Landschaftsbauern zahlreiche Möglichkeiten um ein mediterranes Flair zwischen Haus und Garten zu schaffen.

Gartenmauer

Der deutsche Naturstein Juramarmor ist ein Kalkstein, welcher in unterschiedlichen Formaten und Größen für die Terrassengestaltung und den Gartenbau verwendet werden kann. Sehr oft wird er vor allem für den Mauerbau verwendet, da er ein dekoratives, hochwertiges Gartenelement bildet. Für die Gartenmauer Jura sollten Bauherren maschinengespaltenen Juramarmor Mauersteine in der Größe 20*30cm verwenden. Die Erstellung der Gartenmauer kann in Abhängigkeit der Höhe auch als Trockenmauer erfolgen. Die Juramarmor Mauersteine, welche auch in der Größe 10*10 und 20*20 erhältlich sind, können auch für die Umrandung von Wegen verwendet werden.

Stützmauer

Auch eine Stützmauer kann mit Juramarmor angefertigt werden. Im Allgemeinen dient eine Stützmauer dazu Dämme und Böschungen zu sichern und soll möglichst geringen Grund und Boden im Rahmen der Terrassengestaltung benötigen. Aus diesem Grund bestehen viele Stützmauern aus Fertigteilen, welche in unterschiedlichen Formen wie z.B. L-Stützwand, SL- Stützwand, T-Wand oder U-Wand erhältlich sind. Die Stützmauer kann mit Jura Marmor Verblender in unterschiedlichen Bahnenbreiten und Verblenderoberfächen wie z.B. bossiert, verkleidet werden.

Terasse mit Jura Marmor

Bei der Terassengestaltung mit den Natursteinplatten aus Juramarmor sollten Bauherren bedenken, dass es sich um einen Kalkstein handelt, bei dem im Allgemeinen keine absolute Frostsicherheit gewährleistet werden kann. Bei der Auswahl der Natursteinplatten sollten Bauherren eine rutschsichere Fliesenoberfläche kaufen wie sie auch im Badezimmer verwendet wird. Um auf Nummer sicher zu gehen und Rutscheinlagen auf nassen Terassenplatten zu vermeiden, empfiehlt es sich Juramarmor gestockt, gebürstet oder geschliffen zu verwenden um mindestens eine Rutschsicherheit der Klasse R9 zu erreichen.

Sitzbank aus Naturstein

Dank des Juramarmor Natursteins können Bauherren sehr einfach eine Sitzbank bauen. Hierfür empfiehlt es sich Jura-Marmor Quadersteine zu verwenden in der Größe 40*50cm.

Fossilien und Findlinge

Weitere Terrassengestaltung Tipps mit dem deutschen Naturstein gibt es zahlreiche. Ein Geheimtip sind neben Fossilien auch Findlinge. Jura Findlinge sind durch die Kraft der Natur natürlich geformt worden und zeichnen sich durch ihr Einmaligkeit aus. Diese Jura Findlinge werden unbearbeitet oder als Brunnenstein verwendet. Hierfür ist es notwendig, dass der Findling mit einem Loch versehen wird, in dem das Wasserrohr geführt wird. Aber auch der Bau einer Kräuterschnecke ist mit dem Naturstein möglich.

Gabionen mit Jura Kalkstein

Die Gabionen, auch als Steinkörbe bezeichnet, werden per Hand mit Jura Mauersteine gefüllt, die restliche nicht sichtbare Füllung kann z.B. mit Pfraundorfer Dolomit Schotter oder Jura Schotter erfolgen.mehr Internet Tipps zu Haus und Garten auf mioone.de und weitere Informationen zu dem Kalkstein Juramarmor auf folgender Seite:
Bau einer Jura Kräuterschnecke

GD Star Rating
loading...
Terrassengestaltung mit Jura Marmor, 4.8 out of 5 based on 5 ratings
Hinterlassen Sie einen Kommentar