Bauen mit Solnhofener Platten und Jura Marmor- Naturstein für Bad, Küche und Garten
Telefon: 08421 4475

Travertin Noce und andere schöne Naturstein-Platten

Travertin Noce 60cm

Travertin Noce 60cm

Natursteine können so vielseitig in der Anwendung sein, dass es schwer fällt sich für einen Stein zu entscheiden. Jeder Stein hat seine besonderen Eigenschaften, welche sich dann hervorragend mit dem Umfeld verknüpfen lassen. Mit Travertin Fliesen kann niemand etwas falsch machen. Es handelt sich hierbei um ein Bodenmaterial, welches nicht nur sehr beliebt ist, sondern auch durch seinen unterschiedlichen Charakter glänzt. Genau das Richtige also, wenn mit einem Natursteinboden, etwas mehr ländlicher, oder auch klassisch moderner Boden Einzug halten soll. Solch travertin Boden bringt also ein Stück südliches Flair direkt in die eigenen Räume. Obwohl es sich um einen Steinboden handelt, kann dank der Farbgebung, dennoch eine romantische Stimmung entstehen. Im Übrigen lassen sich vermehrt travertin Böden bei Bauernhöfen, oder anderen ländlichen Gebäuden blicken. Wenn der mediterrane Geschmack Einzug halten soll, darf diese travertin Fliese nicht fehlen. Dank ihrem Gesamtbild, entsteht nicht nur ein Gefühl von Meeresrauschen, sondern auch ein samtig weiches, welches so typisch ist, für das mediterrane Gefühl. Wenn eine solche Fliese gekauft werden möchte, muss etwas mehr Geld pro Quadratmeter ausgegeben werden, doch das ist es wert. Von travertin gibt es natürlich auch verschiedene Steinarten.

Noce, eine Naturstein-Platte in Braun

So ist der Name Noce ein Begriff, welcher häufig mit diesen Fliesen in Verbindung gebracht wird. Es handelt sich bei der Travertin Noce – Variante, um die etwas rustikalere Alternative. Die klassischen Travertin Fliesen sind daher deutlich heller. Wenn sich Jemand mehr für eine braune Farbgebung interessiert, müssen es diese Noce Fliesen sein. Sie geben auch ein einmaliges Gesamtbild ab, welches an das Landleben erinnert. Dank der zumeist getrommelten Bearbeitung, wird dieser rustikale Effekt noch verstärkt. Egal in welcher Variante diese Fliesen nun verlegt wurden, sie machen damit stets einen hochwertigen Eindruck. Wenn sich Jemand für ein Landhaus entschieden hat, möchte schließlich dessen Stil auch bei der Einrichtung bewahrt bleiben. Warum dann nicht auch den passenden Naturboden gleich hinzufügen? Wenn die Platten aber nicht braun sein sollen, so gibt es auch noch weitere Farbtöne. Sehr häufig werden auch cremefarbige Fliesen verwendet. Mit Platten von Travertin können verschiedene Wohnstile perfekt aufgegriffen werden. Mittels eines richtigen Steinbodens dieser Art, ist es möglich, Räume größer werden zu lassen. Der Fliesenleger kennt sich mit solch hochwertigen Fliesen perfekt aus.

Der Farbton der Fliesen, entscheidet über den Preis

Je nach Farbton kann es im Übrigen im Preis Abweichungen geben, doch das stört wenig. Allein schon die Gradlinigkeit dieser Fliesen, ist eine Anschaffung wert. Die Platten müssen aber nicht immer nur getrommelt sein. So können Platten auch gebändert, oder auch geschliffen sein. Es ist immer eine Frage des eigenen Geschmacks, welche Verarbeitung bei den Fliesen notwendig sein muss, um diesen auch treffen zu können. Gerade weil diese Fliesen so hochwertig sind, ist es immer besser, einen Fachmann kommen zu lassen. Dieser sorgt für ein ordnungsgemäßes verlegen. Damit werden die Platten von Travertin schnell und sicher verlegt. Wenn es dann die Farbe Braun sein soll, so passt sich diese hervorragend einer Ledercouch, oder Vergleichbarem an. Braun in Form von einem Stein zu haben, ist zweifelsohne ein Hingucker. Wer sich noch nicht für Noce entscheiden konnte, der wird spätestens dann auf den Geschmack gekommen sein, wenn diese zum ersten Mal genauer betrachtet wurde. Wenn der Stein Braun ist, kann dieser auch mit Accessoires hervorragend harmonieren. So würde sich ein weißes Lammfell auf einem Stein, welcher braun ist, noch besser abheben. Diese Steinfliesen geben einem einfach die Möglichkeit, Neues auszuprobieren. Am Besten wird es sein, sich in aller Ruhe die Galerie, oder die Ausstellungsplatten anzusehen, damit auch wirklich die richtige Entscheidung getroffen werden kann. So etwas wie Noce muss nämlich gut überdacht werden. Wenn es dann mal Noce, oder andere Platten dieser Art sein sollen, dann kann sich der Besitzer sicher sein, einen Boden zu bekommen, welcher über Jahre hinweg, nicht an seiner Schönheit verliert. Das ist auch nur mit hochwertigen Stein-Platten dieser Art möglich. Im Übrigen müssen vor dem verlegen, auch erst die Zimmer ausgemessen werden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlassen Sie einen Kommentar