Bauen mit Solnhofener Platten und Jura Marmor- Naturstein für Bad, Küche und Garten
Telefon: 08421 4475

Instandsetzung von Schäden bei Jura Marmor Fliesen

Nachdem wir am heutigen Tage eine Leseranfrage zu dem Thema Instandsetzung von Schäden bei Jura Marmor Fliesen erhalten haben, möchten wir in diesem Artikel eine Anleitung zur Reparatur von beschädigten Fliesen  geben. Der Artikel widmet sich insbesonders dem Naturstein Jura Marmor und Solnhofener Platten. Aber auch die Reparatur von Feinsteinzeug, Keramikfliesen, Betonwerkstein oder Terazzo sollte damit funktionieren. Natürlich möchten wir an dieser Stelle nicht die original Leseranfrage vorenthalten:

Hallo, ich habe eine Wohnung mit schönen 55 Jahre alten Jura Mamor. Der Stein ist ein bisschen beschädigt. Wie kann ich ihn reparieren? Gibt es ein Marmor Reparatur Kit in Deutschland? Ich bin Amerikanerin und suche eine Lösung in Deutschland zu finden. Bitte helfen Sie mir.Danke

Ursachen von Schäden bei Marmorfliesen

Schäden können bei Marmorfliesen, Granitfliesen oder Treppenfliesen auf unterschiedlicher Weise entstehen, sei es durch Flecken, durch Löcher, durch Abplatzungen oder durch das Eindringen von Öl, Fett oder Wachs in den Naturstein oder eben durch mechanischen Einfluss.

Ein fallengelassener, spitzer Gegenstand wie ein Messer oder Schraubenzieher kann eine Abplatzung in Marmor, Granit oder Travertin verursachen. Aber auch falsch gebohrte Bohrlöcher ärgern den ein oder anderen Bauherren.

Instandsetzung mit Hilfe eines Reparaturkits – für Heimwerker

Es gibt zahlreiche Reparatursets, welches die mechanischen Schäden wie Abplatzungen und Bohrlöcher beseiten können. Allen gemeinsam ist, dass man das Schadensloch durch einen Spachtel füllt und die Überreste durch Schleifpapier beseitigt. Als mögliche Einsteigerprodukt für den begabten Heimwerker bietet sich das Reparatur-Set Kerami-Fill für die Instandsetzung von Schäden bei Keramik, Stein und Fliesen – Set in Weiß-Grau-Serie an, das alle benötigten Instandsetzungsmittel, Hobel und Schleifpapier beinhaltet.

Profi Instandsetzung mit Marmorkitt und Steinkitt

Professionelle, steinverarbeitende Unternehmen, Steinmetze und Fliesenleger verwenden zur Instandsetzung und zum Verkitten, Verkleben und Restaurieren von Löchern und Risse im horizontalen aber auch vertikalen Bereich (Bodenfliesen und Wandfliesen)  den pastösen,  Zweikomponenten Polyesterharz Steinkitt namens AKEMI Marmorkitt 1000 Universal, juragelb, 150ml oder AKEMI Marmorkitt 1000 S, jurahell, 150 ml .

Ein Vorteil des Steinkitts ist es z.B., dass man die Struktur des Steins nachbilden kann. In dem Steinkitt sind Strukturpigmente enthalten. Diese ermöglichen die optische  Anpassung der zu bearbeiteten Stellen, Abplatzungen und Löcher an den Jura Naturstein. Man kann den Steinkitt auch einfärben. Damit entspricht die Kittfarbe der jeweiligen Steinfarbe. Man kann hierfür  die AKEMI Farbpaste für Kleber auf Polyesterbasis. Pastös. Farbe rotbraun, 30 ml verwenden.

GD Star Rating
loading...
Instandsetzung von Schäden bei Jura Marmor Fliesen, 3.2 out of 5 based on 38 ratings
1 Kommentar
Hinterlassen Sie einen Kommentar